Querstromaggregat


Leise und emissionsarme Querstromventilatoren sind vielfältig kombinierbar und als Aggregat, zum Beispiel mit integrierter Ölpumpe und Kühlung, einsetzbar. Die Einzel-Aufhängungen sind standardmäßig um die Hochachse drehbar und die Neigung zur Zielfläche kann bei Bedarf ebenso einfach eingestellt werden wie der Abstand der einzelnen Ventilatoren zueinander.
Der separat zuschaltbare Luftstrom ist sehr gleichmäßig, sorgt für exzellente Anlagerungsbedingungen und ist unabhängig von der Zapfwellendrehzahl einstellbar – beste Voraussetzungen für das Vorgewendemanagement.

Die bewährte, modulare Bauweise der Weber Aggregate kombiniert verbrauchsarme und flexible Querstromventilatoren mit durchdachten Anbau-Optionen, typischerweise für den Einsatz in rauhen Umgebungen. Eloxierte Aluminiumteile, Edelstahlkomponenten und ein feuerverzinkter Grundrahmen stellen dabei einen langjährigen Betrieb sicher.

Eigenschaften

Extras

Seitenansicht
Topansicht

Die Querstromaggregate Typ QU14…QU17 sind JKI-anerkannt; die Nenndrehzahl liegt bei 1800 U/min.

  Luftaustritt Masse Leistung Öl Düsen
QU 13,5 H 1490 mm 128 kg 4,9 kW 25 l 2 x 5
QU 14 H 1690 mm 134 kg 5,3 kW 25 l 2 x 6
QU 15 H 2110 mm 179 kg 6,1 kW 36 l 2 x 7
QU 16 H 2530 mm 224 kg 9,1 kW 48 l 2 x 8
QU 17 H 2960 mm 270 kg 10,7 kW 48 l 2 x 9